Thueringen Solar

Man kann sagen, der Bleiakku ist der bis heute am weitesten verbreitete Akku-Typ. Das liegt sicherlich auch an der Verwendung des Bleiakku als Starterbatterie für Fahrzeuge. Außerdem gelten Bleiakkus als zuverlässig und vergleichsweise preisgünstig. (Eine Übersicht finden Sie im Bleiakku Shop). Einer der größten Nachteile ist sein hohes Gewicht, weshalb er nicht überall eingesetzt werden kann. Als fest fixierte Starterbatterie in KFZ spielt das Gewicht allerdings eine untergeordnete Rolle und die Vorteile dieses Akku-Typs überwiegen bei weitem. Auch im Bereich der Notstromversorgung findet der Bleiakku häufig Verwendung. Die reguläre Betriebsdauer liegt bei rund 5 Jahren und hängt vom Einsatz und Qualität des verwendeten Bleiakkus ab.